Asset Utilization

Asset Utilization

Als Experten für die Chemie- und LifeScience-Industrie kennen wir uns sowohl mit Commodities als auch mit Spezialitäten und deren Produktionstechnologien aus. Wichtig für eine gute Rentabilität ist, die Produkte nicht mit Leerkosten zu belasten. Das ist bei kontinuierlichen Herstellungsverfahren deutlich einfacher als bei einer Batch-Produktion. Genau an dieser Stelle setzen wir mit unserer Asset Filler Analyse an: In einem ersten Schritt untersuchen wir gemeinsam mit der Produktion den Belegungsplan der Anlagen auf nutzbare Lücken. Im zweiten Schritt erarbeiten wir dann gemeinsam mit Marketing und Vertrieb sinnvolle Lösungen zu einer optimierten Anlagenauslastung.

Zurück

© 2022 Sapherior · Impressum · Datenschutz